Seiten in einem ePaper ausblenden

Über die Spalte “Ausblenden” haben Sie in der Seitenübersicht die Möglichkeit einzustellen, welche Seiten im ePaper nicht angezeigt werden sollen. Um eine Seite auszublenden, aktivieren Sie einfach das Häkchen im Kontrollkästchen für die entsprechenden Seiten. Diese Seiten werden nach dem Publizieren im ePaper nicht mehr angezeigt, stehen im CMS aber weiterhin bereit, können bearbeitet und wieder eingeblendet werden. Klicken Sie auf den Spaltenkopf, aktivieren Sie alle Checkboxen der Spalte für die momentan in der Seitenübersicht angezeigten Seiten.

46_2_cms_hb_epaper_seiten_ausblenden.png

Auf diesem Weg können Sie sich z.B. Leseproben für die ePaper erstellen. Publizieren Sie zuerst ein komplettes ePaper und laden die Zip-Datei herunter. Anschließend blenden Sie die Seiten, die in der Leseprobe nicht zu sehen sein sollen, über die Seitenübersicht aus. Danach brauchen Sie die Ausgabe mit den nun ausgeblendeten Seiten nur noch einmal publizieren. Dadurch wird die Zip-Datei des ePapers aktualisiert und Sie können Ihre Leseprobe herunterladen. Innerhalb der Nachbearbeitungszeit müssen Sie für erneutes Publizieren nichts bezahlen. Achten Sie jedoch darauf, die heruntergeladenen Zip Dateien eindeutig zu benennen, damit Sie zwischen Original und Leseprobe unterscheiden können.

 

Zur Kapitelübersicht

Zur Handbuchübersicht

Jetzt anmelden und alle Features des ePaper Professionals ausprobieren!

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare